Slide 2
Machbarkeit
Machbarkeitsanalysen bei der Werkzeugkonstruktion
ProTec Metalltechnik
Machbarkeitsanalyse

Bevor wir uns mit der Konstruktion Ihres Bauteils beschäftigen, prüfen wir zunächst die Machbarkeit einer stabilen und prozesssicheren Fertigung. 

Stoßen wir dabei an die Grenzen der Physik, diskutieren wir mit Ihnen mögliche Alternativen.
Unsere Fachleute werden gemeinsam mit Ihnen realisieren, was möglich ist. 

Slide 2
Methode
Methodenplanung bei der Werkzeugkonstruktion
ProTec Metalltechnik
Methodenplanung

Im Vordergrund unserer Methodenplanung und Konstruktion steht die Entwicklung einer effektiven und prozesssicheren Fertigungsstrategie für unsere Kunden.
Mit unserem Fachwissen in der Fertigungsplanung sowie über die zum Einsatz kommenden unterschiedlichen Werkstoffe (z.B. Tiefziehstähle, hochfeste Stähle und Aluminium) entwickeln wir Konzepte, bei denen die Optimierung der Herstellkosten ganz entscheidend ist.
Unterstützt wird unserer Prozess durch professionelle, softwaregestützte Marchbarkeitsuntersuchungen und Simulationen.

Slide 2
Konstruktion
Konstruktion von Stanz- und Umformwerkzeugen
ProTec Metalltechnik
Konstruktion

Ob Folgeverbund-, Transfer- oder Einzelwerkzeuge, einfache oder komplexe Strukturbauteile, Fein- oder Dickblech, unsere erfahrenen Konstrukteure werden für Sie das optimale Werkzeug konstruieren.
Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in der Stanz- und Umformtechnik und dem Fachwissen unserer Experten.
In jeder Phase der Konstruktion stimmen wir uns mit Ihnen ab und diskutieren ggf. auftretende Herausforderungen.
Unsere Konstruktionsleitung ist in Deutschland und jederzeit für Sie ansprechbar.

 ProTec Metalltechnik GmbH
 Spreestraße 19
 82538 Geretsried

 

Tel.:  +49(0) 8171 93330
Fax: +49(0) 8171 93330

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.